Logo Akademie

Kontakt

Evangelische Akademie im Rheinland
Friedrich-Breuer-Str. 86
53225 Bonn
Tel.: +49 (0)228 47 98 98 - 50
Fax: +49 (0)228 47 98 98 - 59 
Mail an die Akademie

> weitere Informationen

Newsletter

Hier können Sie einen Newsletter der Evangelischen Akademie im Rheinland abonnieren, der sie über Veranstaltungen der Akademie informiert.

Gesellschaft, Wirtschaft

Politisches Café zum Equal Pay Day – holt euch euer Stück vom Kuchen!

17. März 2020, 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Evangelischen Frauenhilfe im Rheinland.

Bildnachweis: © reginasphotos, Pixabay und Equal Pay Day Logo

Zum Equal Pay Day am 17.03.20 laden die Evangelische Akademie im Rheinland und die Evangelische Frauenhilfe im Rheinland gemeinsam alle Frauen zu einer symbolträchtigen Aktion ein: Passend zur Farbe Rot des Equal Pay Day gibt es einen großen roten Kuchen und jede Frau ist herzlich eingeladen, sich symbolisch ihr Stück vom Kuchen abzuholen und beim Verspeisen mit anderen Frauen über den Gender Pay Gap ins Gespräch zu kommen. Gemeinsam wollen wir Wege aus der Ungleichheit finden und konkrete Handlungsanweisungen diskutieren.

Der Gender Pay Gap beschreibt die geschlechtsspezifische Lohnlücke: den prozentualen Unterschied im durchschnittlichen Bruttostundenverdienst von Männern und Frauen. Die vom Statistischen Bundesamt errechneten Bruttostundenlöhne der Frauen betrugen im Jahr 2018 17,09 Euro, während Männer auf 21,60 Euro kamen. Damit liegt die Lohnlücke in Deutschland bei 21 Prozent. Der Equal Pay Day markiert symbolisch die geschlechtsspezifische Lohnlücke. Umgerechnet ergeben sich daraus 77 Tage, die Frauen 2020 umsonst arbeiten, und das Datum des Equal Pay Day 2020 ist demnach am 17. März.

Wir bitten alle Frauen in Rot bzw. mit einem roten Accessoire zu erscheinen, um ein symbolträchtiges Foto machen zu können.

 

Sprecherinnen:

Prof. Dr. Hildegard Macha, Universität Augsburg

Slammerin Sarah Kersting

Weitere Informationen zum Equal Pay Day 2020

Equal Pay Day Journal 2020: Auf Augenhöhe verhandeln - WIR SIND BEREIT.
 

 

Veranstaltungsort:
Evangelische Studierendengemeinde Bonn
Königstraße 88
53115 Bonn

Praktische Hinweise:

Tagungskosten:
Eintritt frei.

Das ausführliche Programm wird am Schluss dieses Artikels zum Download bereit gestellt, sobald es vorliegt.

Anmeldung:
über die Evangelische Frauenhilfe im Rheinland
Mail an Frau Marion Ludwig
0228 9541-123

Verantwortlicher Studienleiter/Verantwortliche Studienleiterin:
Dr. Kathrin S. Kürzinger
Studienleiterin
Tel.: +49 (0) 228/47 98 98-56
Mail an Dr. Kathrin S. Kürzinger

Assistenz:
Martina Steffen
Assistenz
Tel.: +49 (0) 228/47 98 98-52
Mail an Martina Steffen

Anfahrt

 

Dr. Kathrin S. Kürzinger / 14.02.2020



© 2020, Evangelische Akademie im Rheinland
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung